Bilder 2013

Vorstellung 2013

Wer wird 38. Hörsteiner Herbstkönigin?

Der Hörsteiner Vereinsring präsentiert sechs Kandidatinnen aus Hörstein und Wasserlos für das repräsentative Amt, das alljährlich Mitte Oktober neu besetzt wird - wer trägt also 2013/14 das Krönchen der Hörsteiner Herbstkönigin? Beantworten werden diese Frage die Besucher des Fest- und Krönungsabends am Samstag, 12. Oktober, anlässlich des viertägigen 38. Weinlesefestes "Hörsteiner Herbst" in der Räuschberghalle. Sie haben per Stimmzettel die Qual der Wahl. Wer von den Herbstmädchen die meisten Stimmen auf sich vereinigt, ist ein Jahr Repräsentantin des Hörsteiner und Wasserloser Rebensaftes; die beiden Nächstplatzierten werden zu Prinzessinnen gekürt. Die übrigen drei Herbstmädchen begleiten das "Triumvirat" in den nächsten Monaten bei den verschiedensten Anlässen. Unser Bild zeigt die Kandidatinnen von links: Katharina Hain (Hörstein), Franziska Heilmann (Wasserlos), Lisa Eisner, Natascha Kern (beide Hörstein), Lisa Wenzel und Jana Wonschik (beide Wasserlos). Lei./Foto: Manfred Leichtenschlag

Übersicht Bilder Hörsteiner Herbst...>>>

Hörsteiner Herbstkönigin 2013 ist Katharina Hain

Von den Besuchern gewählt:

38. Hörsteiner Herbstkönigin Katharina Hain 5. von links 1. Prinzessin Franziska Heilmann 4. von links 2. Prinzessin Jana Wonschik 6. von links Glückwünsche überbrachten 1. Bürgermeister Alexander Legler und Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz 3. von links

Zum Vergrößern anklicken!

Sonntag 13.10.


Programm Hörsteiner Herbst vom 11.10.-14.10.13

Rolf Miller

Träger des Deutschen Kaberett Preis verliehen am 07.01.2012. Wer wissen will, wie Rolf Miller zu wichtigen Themen wie Atombombe, Urknall, Kunst, Sport, Frauen, Kinder, Achim und Jürgen, zielsicher den Faden verliert, ...ist hier genau richtig.

Vorverkaufsbeginn der Eintrittskarten für Samstag 12.Oktober am Freitag 04. Oktober bei den beiden Geldinstituten in Hörstein (Sparkasse und VR-Bank)

Freitag 11. Oktober 20.00 Uhr (Hallenöffnung 19.00 Uhr) Eintritt : 24,10 Euro
Kabarettabend „Tatsachen“ mit Rolf Miller" ...>>> Kartenvorverkauf bei Bike-Shop Haas in Hörstein Am Wasserloser Tor 7 , Ticketservice in Alzenau Hanauer Strasse 64 und beim Kaiser-Ruprecht Markt am 06. Oktober in Alzenau

Samstag 12. Oktober 19.30 Uhr (Hallenöffnung 18.00 Uhr)Eintritt : 9 Euro

Wahl der 38. Hörsteiner Herbstkönigin
Unterhaltung mit den „Original Maintalmusikanten“ aus Obernau

Sonntag 13. Oktober 11.30 Uhr Eintritt frei

Mittagstisch: Im Angebot auch Kaffee und Kuchen
Ab 14.00 Uhr Gesangs- und Tanzdarbietungen Kinderarche Hörstein und „Danceteens“ aus Alzenau
Ab 15.00 Uhr Unterhaltung mit dem Musikverein Hörstein

Montag 14. Oktober 17.00 Uhr (Hallenöffnung 17.00 Uhr)

17.00 Uhr bis 19.00 Uhr Eintritt 4 Euro
mit gleichzeitiger Ausgabe eines Verzehrbons in Höhe von 3 Euro
Ab 18.00 Uhr Unterhaltung mit den „Original Maintalmusikanten“ aus Obernau
ab 19.00 Uhr Eintritt 4 Euro

Laubeneinteilung:
Laube 1 Klaus Simon
Laube 2 Hofgut Hörstein
Laube 3 Winzergenossenschaft
Laube 4 Jürgen Simon
Laube 5 Theo Hubert
Laube 6 Staatsweingut

Es laden ein in die Räuschberghalle nach Hörstein:
Vereinsring Hörstein und die beteiligten Winzer aus Hörstein und Wasserlos