Geschichte der Partnerschaft

45-jährige Partnerschaft gefeiert

Im Rahmen des 42. Hörsteiner Herbst wurde am Sonntag den 08.10.17 die 45-jährige Partnerschaft mit Pfaffstätten gefeiert. Dazu waren aus Pfaffstätten eine große Zahl von Teilnehmern angereist. Nach der Kirche am Sonntagfrüh bewegte sich ein festlicher Zug zur Räuschberghalle, wo die offizielle Feier stattfand.
Die Feier wurde von den Musikvereinen Hörstein und Pfaffstätten, dem Kirchenchor Pfaffstätten und dem Gesangverein Harmonie Hörstein umrahmt.
Die beiden Bürgermeister Alexander Legler und Christoph Kainz betonten bei ihren Reden, dass mit der Partnerschaft auch mittlerweile eine zwischenmenschliche Erfolgsgeschichte worden ist.

Für besondere Verdienste um die Partnerschaft zeichnete Bürgermeister Alexander Legler seinen Kollegen Christoph Kainz mit der Kulturplakette der Stadt Alzenau in Gold aus. Herta Schweinzger und Peter Artner erhielten die städtische Ehrennadel. Ehemalige Hörsteiner Gemeinderäte Waldemar Nimbler, Karl-Josef Lang, Walfried Schmitt und Manfred Schramm bekamen Präsente, sowie auch der ehemalige Bürgermeister Walter Scharwies, damals Geschäftführender Beamte des Marktes Hörstein, sowie dessen Ehefrau Irene Scharwies auch Pater Amadeus Hörschläger und Karl Pesendorfer aus Pfaffstätten.
Abschließend unterzeichneten die beiden Bürgermeister die Partnerschaftsbekräftigungsurkunde.

Bilder dazu unten.

45 Jahre Freundschaft Hörstein-Pfaffstätten

Infos zur Partnerschaft

Partnergemeinde

40 Jahre Verschwisterung Hörstein-Pfaffstätten

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen um die Bilder zu vergrößern.

35 Jahre Partnerschaft

Ehrungen

Ehrungen zum 30 Jahre Partnerschaft:

Am 16.6.2002 wurden zahlreiche Personen für Verdienste um die Partnerschaft geehrt: (vorne, von links) Franz und Rudi Walter, Karl-Albert Gräbner, Karl-Josef Lang und Heinz Nimbler, (stehend von links) Bürgermeister Walter Scharwies Alzenau , Diethard Brehm, Manfred Leichtenschlag, Hubert Hammerschmidt, Berd Walter, Mathias Simon, Gerhard Dehn und Bürgermeister Christoph Kainz Pfaffstätten.

Beim 50. Großheurigen dabei

50. Großheuriger in Pfaffstätten

Bild anläßlich der Eröffnung von links Pfaffstättens Ex-Bürgermeister Anton Kernbichler, Herbstprinzessin Andrea Sittinger, Östereichs Weinkönigin Karin I., Herbstkönigin Melina Neumann, Herbstprinzessin Sabrina Czart und Vereinsring-Vorsitzender Harald Ritter. Foto: Manfred Leichtenschlag.

Partnergemeinde

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren